Meldungsübersicht
Trotz eines Sieges, aber auch einer Niederlage, in der vergangenen Woche, hat die Eishockey Akademie Steiermark keine Chance mehr die Top-2 der ICE Young Stars League zu erreichen. Die Steirer müssen somit den Umweg über die Pre-Playoffs gehen. Weiterhin auf Platz zwei und somit aktuell fix für das Halbfinale qualifiziert, ist der HC TWK Innsbruck „Die Haie“, die bereits alle 25 Spiele des Grunddurchgangs absolviert haben. In dieser Woche stehen die letzten fünf Spiele der Regular Season auf dem Programm. Am Donnerstag, den 4. März starten die Pre-Playoffs. Weiterlesen
Lediglich zwei Partien standen in der ICE Young Stars League vergangene Woche auf dem Programm. In beiden Spielen stand der Okanagan Hockey Club Europe auf dem Eis. Sowohl gegen die Eishockey Akademie Steiermark (3:4-OT) als auch gegen den HC TWK Innsbruck „Die Haie“ (6:8) setzte es für den Tabellenfünften Niederlagen. Die Tiroler haben als erste Mannschaft bereits alle 25 Grunddurchgangs-Spiele absolviert. Aktuell rangieren sie auf dem zweiten Platz und wären fix für das Halbfinale qualifiziert. Weiterlesen
Der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ setzte sich vergangene Woche in der ICE Young Stars League gegen den Okanagan Hockey Club Europe klar mit 10:3 durch und springt in der Tabelle, auch dank einer 5:2-Niederlage des EC VSV bei der Eishockey Akademie Steiermark, auf den zweiten Platz. Im dritten Spiel der Woche feierte Tabellenführer EC Red Bull Salzburg einen umkämpften 7:5-Auswärtssieg bei OHE. Weiterlesen
Tabellenführer EC Red Bull Salzburg feierte vergangene Woche zwei Shutout-Siege in der ICE Young Stars League. Sowohl im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten, EC VSV, als auch gegen den Icehawks Hockey Club setzten sich die Red Bulls mit 4:0 durch. Für die Icehawks war es eine von gleich drei Niederlagen vergangene Woche. Unter anderem mussten sie sich auch Villach geschlagen geben. Weiterlesen
Tabellenführer EC Red Bull Salzburg ist in der ICE Young Stars League weiterhin eine Klasse für sich. In der abgelaufenen Woche gelang den Red Bulls ein klarer 14:2-Kantersieg gegen den Okanagan Hockey Club Europe. Anschließend mühten sie sich gegen den Tabellenletzten Icehawks Hockey Club zu einem 5:4-Heimsieg. Der HC TWK Innsbruck ‚Die Haie‘ feierte einen klaren 4:0-Sieg über die Eishockey Akademie Steiermark und rückt in der Tabelle auf den zweiten Platz vor. Die Steirer, die auch ihr zweites Spiel der Woche verloren haben, rutschten vom zweiten- auf den vierten Tabellenplatz ab. Weiterlesen
Der Tabellenzweite der ICE Young Stars League, die Eishockey Akademie Steiermark, war vergangenes Wochenende zwei Mal zuhause gegen den Okanagan Hockey Club Europe im Einsatz. Der Ausgang beider Spiele war äußerst knapp (3:4 & 5:4-OT). Tabellenführer EC Red Bull Salzburg hatte beim 9:1-Auswärtssieg beim Icehawks Hockey Club keine Probleme. Im vierten Spiel des Wochenendes setzte sich der HC TWK Innsbruck ‚Die Haie‘ knapp mit 3:2 beim EC VSV durch. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden