Meldungsübersicht
Die BEMER VEU Feldkirch hat das erste Vorarlberg Derby in dieser Saison gegen den EHC Lustenau mit 3:2 für sich entschieden. Dylan Stanley setzte in Unterzahl den Game-Winner. Leader HDD SIJ Acroni Jesenice mühte sich, trotz eines Drei-Tore-Vorsprungs, zu einem Overtime-Sieg, während die Rittner Buam mit einem klaren Heimsieg wieder zum ersten Verfolger der Slowenen avancierten. Die Red Bull Hockey Juniors und die Vienna Capitals Silver verbuchten jeweils einen Shutout-Sieg, während die Wipptal Broncos Weihenstephan auch ihr zweites Auswärtsspiel binnen 24 Stunden gewannen. Die EK Die Zeller Eisbären bejubelten den ersten Sieg unter Neo-Headcoach Martin Ekrt.

Alps Hockey League | 27.11.2021 | Results:
Steel Wings Linz - Wipptal Broncos Weihenstephan 2:4 (0:1, 1:1, 1:2)
Rittner Buam - HC Meran/o Pircher 5:3 (1:1, 3:0, 1:2)
Red Bull Hockey Juniors - EC-KAC Future Team 3:0 (0:0, 2:0, 1:0)
Vienna Capitals Silver - EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel 4:0 (1:0, 0:0, 3:0)
EK Die Zeller Eisbären - S.G. Cortina Hafro 3:2 (2:1, 1:1, 0:0)
EC Bregenzerwald - HDD SIJ Acroni Jesenice 4:5 OT (1:1, 0:2, 3:1, 0:1)
BEMER VEU Feldkirch - EHC Lustenau 3:2 (2:0, 0:1, 1:1) Weiterlesen
Fünf Spiele stehen in der bet-at-home ICE Hockey League am Sonntag auf dem Programm. Dabei haben die spusu Vienna Capitals die Steinbach Black Wings Linz zu Gast. Während die Bundeshauptstädter am Freitag eine 1:7-Klatsche in Villach kassierten, konnten die Black Wings die erste Partie unter Neo-Coach Raimo Summanen gewinnen. Gegner war Tabellenführer HK SZ Olimpija, der am Sonntag beim EC Red Bull Salzburg gastiert. Den bereits zwölften Sieg in Folge über den Tesla Orli Znojmo möchte der HCB Südtirol Alperia einfahren. Zudem bekommen es die Kärntner Teams, EC-KAC und EC GRAND Immo VSV, mit Hydro Fehérvár AV19 und dem HC Pustertal zu tun. Alle Spiele werden entweder im Pay-Per-View- oder im Free-Livestream zu sehen sein.
Weiterlesen
Der Kanadier Scott Kosmachuk ist der bet-at-home Top-Performer vom Freitag. Beim klaren 7:1-Heimerfolg des EC Grand Immo VSV gegen die spusu Vienna Capitals brillierte der 27-Jährige mit drei Treffern. In der laufenden Saison war der Rechtsaußen bereits dreizehn Mal erfolgreich. Somit ist Kosmachuk aktuell sogar Top-Torschütze der ICE. Weiterlesen

Michael Sullmann Pilser vom HC Gherdeina valgardena.it wurde wegen einem illegalen „check to the head or neck“ für zwei Spiele gesperrt. Der Vorfall ereignete sich während der Alps Hockey League-Partie gegen die Rittner Buam. 

Weiterlesen
Die Steinbach Black Wings Linz gewannen am Freitag beim Debüt von Neo-Coach Raimo Summanen gegen Tabellenführer HK SZ Olimpija mit 5:1. Während auch der EC GRAND Immo VSV einen klaren Heimsieg feierte, gelang den Moser Medical Graz99ers ein Shutout. Der EC-KAC und der EC Red Bull Salzburg setzten sich hingegen auswärts nach Verlängerung bzw. Penaltyschießen durch. Weiterlesen
Der EHC Lustenau hat die Siegesserie des HDD SIJ Acroni Jesenice durch einen Hattrick von Max Wilfan am Freitagabend beendet und ist nach 7:4 Sieg der erste Verfolger der Slowenen. Auch die Wipptal Broncos Weihenstephan wurden zur Endstation einer Winning-Streak. Die Red Bull Hockey Juniors mussten sich nach fünf Erfolgen am Stück gegen die Broncos mit 1:2 nach Penaltyschießen geschlagen geben. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden