Meldungsübersicht
Der EK Die Zeller Eisbären verlautbarte die Rückkehr von Benedikt Wohlfahrt. Des Weiteren wird BradMcGowan eine vierte Saison beim HC Gherdeina valgardena.it spielen. Kader-Updates wurden zudem in Lustenau, Meran/o, Kitzbühel und Salzburg bekanntgegeben. Weiterlesen
Der EHC Lustenau hat die Verpflichtung von Verteidiger Mads Larsen bekanntgegeben und die Verträge mit fünf Spielern verlängert. Während die Kaderplanung in Zell am See bereits weit fortgeschritten ist, hat Verteidiger Nick Rein in Meran unterschreiben. Außerdem wird David Musial weiterhin als Cheftrainer des Hockey Club Gherdëina tätig sein. Weiterlesen
In der letzten Woche haben die Teams der Alps Hockey League schon erste Kaderentscheidungen für die kommende Saison in der länderübergreifenden Meisterschaft präsentiert. Hier gibt’s einen Überblick zu Transfers, Vertragsverlängerungen und Karriereenden. Weiterlesen
Das Championship-Winning-Goal von Giordano Finoro ist zugleich das Top-Tor der Finalserie. Insgesamt haben es drei Tore von Meister Migross Supermercati Asiago Hockey und zwei Treffer von Vizemeister HDD SIJ Acroni Jesenice in die Top-5 geschafft, alle zu sehen im Video. Weiterlesen
Am Dienstag endete die nächste Spielzeit, die voll und ganz im Zeichen der Covid-19-Pandemie stand. Doch trotz zahlreicher organisatorischer Herausforderungen konnte die Saison 2021/22 nahezu wie geplant gespielt und abgeschlossen werden. Zum Champion der Alps Hockey League kürte sich Migross Supermercati Asiago Hockey. Für die Italiener war es der zweite Titel in der Geschichte der AHL. Weiterlesen
Migross Supermercati Asiago Hockey ist zum zweiten Mal in der Geschichte Meister der Alps Hockey League. Die Italiener setzten sich in einem dramatischen Entscheidungsspiel gegen HDD SIJ Acroni Jesenice mit 2:1 durch. Für das Championship-Winning-Goal sorgte Giordano Finoro 90 Sekunden vor Spielende. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden