Meldungsübersicht
Nach drei Saisonen beim HCB Südtirol Alperia kehrt Stefano Marchetti zu Migross Supermercati Asiago Hockey zurück. Bei Asiago war der 33-Jährige bereits von 2011 bis 2017 aktiv. Neue Kanadier in ihren Kadern haben ab sofort die VEU Feldkirch und S.G. Cortina Hafro. Der HDD SIJ Acroni Jesenice leiht Luka Scap aus; der SHC Fassa Falcons verlängerte den Vertrag mit Nachwuchsspieler Gabriel Spimpolo. Weiterlesen
In ca. drei Wochen startet die neue Saison der Alps Hockey League. Somit stehen die Teams momentan am Ende ihrer Saisonvorbereitung. In den vergangenen Tagen wurden zahlreiche weitere Neuverpflichtungen und Vertragsverlängerungen verkündet. Außerdem standen erneut jede Menge Testspiele auf dem Programm. Weiterlesen
Migross Supermercati Asiago Hockey hat für die kommende Saison in der Alps Hockey League den kanadischen Center Daniel Mantenuto verpflichtet und zudem den ausgelaufenen Kontrakt mit Steve McParland, dem teaminternen punktebesten Akteur vom Vorjahr, verlängert. Die Wipptal Broncos Weihenstephan statteten zehn einheimische Spieler der abgelaufenen Saison mit neuen Kontrakten aus, während die Red Bull Hockey Juniors zwei finnische Legionäre abgegeben mussten. Untenstehend finden Sie einen Rückblick auf die aktuellsten Preseason-Ergebnisse. Weiterlesen
Der EC Bregenzerwald und der SHC Fassa Falcons verpflichteten Imports aus Schweden. Während die Vorarlberger je einen Verteidiger und Stürmer holten, engagierten die „Falken“ einen neuen Torwart. Die VEU Feldkirch absolvierte am Dienstagabend das erste Testspiel. Gegen GCK Lions aus der Schweiz musste sich die VEU knapp mit 2:3 geschlagen geben. Zudem wurde Luca Kohlmaier als Neuzung im Ländle präsentiert. Drei weitere Vertragsverlängerungen präsentierte unterdessen der HC Pustertal Wölfe. Unter anderem bleibt der Topscorer der vergangenen Saison der Südtiroler, Massimo Carozza, an Board. Weiterlesen
Der EC Bregenzerwald und der HC Pustertal Wölfe unterzeichneten neue Spieler. Während der ECB bei Ligakonkurrent VEU Feldkich fündig wurde, schlug PUS in der Elite Ice Hockey League zu. Vertragsverlängerungen vermeldete Cortina Hafro Hockey. Beide Torhüter aus der vergangenen Saison werden auch in der kommenden Spielzeit das Tor der Italiener hüten. Der HK SZ Olimpija Ljubljana startete erfolgreich in die Preseason. Der AHL-Champion von 2019 feierte zwei Testspielsiege gegen ungarische Vereine. Im interen AHL Duell zwischen dem EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel und den Red Bull Hockey Juniors setzten sich die Gäste aus Salzburg durch. Weiterlesen
In den letzten Tagen haben zahlreiche Mannschaften der Alps Hockey League neue Spieler unter Vertrag genommen, oder auslaufende Verträge mit Spielern verlängert. Zudem hat der EC Bregenzerwald sein drittes Tespiel absolviert. Gegen den EHC Basel mussten sich die Vorarlberger nur knapp mit 3:4-OT geschlagen geben. In den kommenden Tagen steigen auch weitere Mannschaften in ihre Preseason ein. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden