Meldungsübersicht
Die Steinbach Black Wings 1992 haben mit einem 5:3-Comeback-Sieg über die Dornbirn Bulldogs die Entscheidung um das letzte Playoff-Ticket in der bet-at-home ICE Hockey League auf Sonntag verschoben – und den Rückstand auf Konkurrent EC GRAND Immo VSV, der daheim gegen die iClinic Bratislava Capitals einen 3:2-Overtime-Erfolg verbuchte, auf einen Zähler verkürzt. Die Moser Medial Graz99ers mussten indes ihre Chance auf die Postseason-Teilnahme begraben, unterlagen in Innsbruck mit 3:4.

In der Pick Round hat der EC-KAC mit einem 5:4-Overtime-Sieg in Wien den zweiten Platz fixiert – und neben Heimrecht in einer möglichen Semifinalserie auch die Qualifikation für die Champions Hockey League geschafft. Rang drei ging an den EC Red Bull Salzburg, der Hydro Fehérvár AV19 auswärts mit 7:0 dominierte. Weiterlesen
Zum fünften und letzten Mal in der laufenden ICE-Spielzeit wird der „Eisner Auto Young Star des Monats“ ermittelt. Zur Wahl stehen vier Nachwuchsspieler, die im Februar mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben. Bis Dienstag, 9. März, um 23.00 Uhr ist das Fan-Voting möglich. Weiterlesen
Am vorletzten Spieltag der Zwischenrunde in der bet-at-home ICE Hockey League können sowohl in der Pick Round als auch in der Qualification Round weitere Entscheidungen fallen. Sollte der EC GRAND Immo VSV nach dem Spieltag am Freitag mindestens drei Punkte Vorsprung auf die Steinbach Black Wings 1992 und mindestens vier Punkte Vorsprung auf die Moser Medical Graz99ers haben, wäre ihnen das achte und letzte Playoff-Ticket sicher. Zudem kann der EC-KAC in der Pick Round das Champions Hockey League-Ticket fixieren. Dafür benötigen die Klagenfurter maximal zwei Punkte.
Weiterlesen
Charles Dodero von den Moser Medical Graz99ers führt die bet-at-home Top-5-Tore an und verwies Sam Herr (HC TIWAG Innsbruck) und Teamkollegen Lukas Kainz auf die Plätze 2 und 3. Weiterlesen
Am Mittwoch ist die ordentliche Generalversammlung der bet-at-home ICE Hockey League erstmals per Videokonferenz durchgeführt worden. Dabei wurde den Bewerbern HC Orli Znojmo, HC Pustertal und HK SŽ Olimpija Ljubljana die grundsätzliche Spielberechtigung für die Saison 2021/22 erteilt. Die erfolgreichen Bewerber haben nun zehn Tage Zeit, um die notwendigen Eintrittsgebühren und Sicherheitsleistungen zu erbringen. Weiterlesen
Die Dornbirn Bulldogs und die iClinic Bratislava Capitals haben in der drittletzten Runde der Qualification Round mit Auswärtssiegen ihr Ticket für die Playoffs in der bet-at-home ICE Hockey League gebucht. Die Steinbach Black Wings 1992 haben Dank eines perfekten Starts und drei Toren von Brian Lebler die Chance auf die Postseason gewahrt.

In der Pick Round feierte der EC-KAC einen 3:2-Auswärtserfolg über Leader HCB Südtirol Alperia, womit die Kärntner Heimrecht im Viertelfinale fixierten und ihren Vorteil im Kampf um das Ticket für die Champions Hockey League ausbauten. Der EC Red Bull Salzburg fügte mit einem 3:2 den spusu Vienna Capitals ihre zweite Niederlage in Folge zu. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden