Meldungsübersicht
Die spusu Vienna Capitals haben nach den beiden Niederlagen am Eröffnungswochenende der bet-at-home ICE Hockey League eine weitere Nachverpflichtung getätigt und den schwedischen Verteidiger Anton Karlsson unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige spielte in den letzten Jahren fast durchgehend in der SHL. Bereits am kommenden Wochenende soll Karlsson einsatzbereit sein. Weiterlesen
Die spusu Vienna Capitals verstärken ihre Offensive mit Luke Moncada. Der 21-jährige Kanadier war in der Saison 2019/2020 Topscorer von North Bay Battalion in der Ontario Hockey League. In der vergangenen Spielzeit sammelte der Zwei-Wege-Stürmer, der nun erstmals nach Europa kommt, weitere Erfahrung in der American Hockey League. Weiterlesen
Die spusu Vienna Capitals haben sich eine Woche vor Start der bet-at-home ICE Hockey League mit dem dänischen Teamstürmer Nicolai Meyer verstärkt. Der 28-Jährige erzielte in der Vorsaison 42 Scorerpunkte für den finnischen Liiga-Klub Porin Ässät. Weiterlesen
Knapp eine Woche vor Start der bet-at-home ICE Hockey League hat der HC Pustertal Wölfe seinen Kader für die Premieren-Saison komplettiert. Der kanadische Center Brad Morrison startet in Südtirol seine erste Spielzeit in Europa. Weiterlesen
Der HC Orli Znojmo hat sich eineinhalb Wochen vor Beginn der neuen Saison in der bet-at-home ICE Hockey League offensiv verstärkt. Die Tschechen verpflichteten den 31-jährigen kanadischen Stürmer Josh Brittain. Weiterlesen
Der EC-KAC hat den dänischen Nationalspieler Phillip Bruggisser unter Vertrag genommen und damit wenige Tage vor Saisonbeginn seine Verteidigung verstärkt. Ausschlaggebend für den ersten Sommertransfer 2021 der Kärntner war das verletzungsbedingte Saisonende von David Fischer und eine Unterkörperverletzung bei Paul Postma. Der Däne unterschrieb einen Einjahresvertrag. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden