Meldungsübersicht
Am Mittwoch stand in Tampere (FIN) die Gruppenauslosung für die Champions Hockey League 2022/23 am Programm. Dabei bekamen alle vier win2day ICE Hockey Lague-Vertreter äußerst attraktive Gegner zugelost. Folgend eine Übersicht. Weiterlesen
Österreich ist weiterhin erstklassig! Dank eines 5:3-Sieges gegen Großbritannien schickt die österreichische Auswahl die Briten in die „Zweitklassigkeit“. Mann des Spiels war Torwart Bernhard Starkbaum von den spusu Vienna Capitals, der die rot-weiß-rote Auswahl mit zahlreichen Glanzparaden im Spiel hielt. Für die Tore sorgten mit Ali Wukovits, Dominique Heinrich, Benjamin Nissner, Thomas Raffl und Peter Schneider fünf Spieler von Meister EC Red Bull Salzburg. Hingegen nicht mehr erstklassig ist Italien, dass sich im Entscheidungsspiel um den Klassenerhalt Kasachstan mit 2:5 geschlagen geben musste.

Die win2day ICE Hockey League gratuliert dem ÖEHV zur erfolgreichen WM und dem daraus resultierendem Klassenerhalt! Weiterlesen
Das österreichische Eishockeynationalteam hat sich am Samstag Gastgeber Finnland geschlagen geben müssen. Nach erneut starker Leistung unterlag rot-weiß-rot dem Olympiasieger mit 0:3. Am Montag folgt der Showdown gegen Großbritannien. Auch Italien hat am Montag ein Entscheidungsspiel gegen den Abstieg. Die Azzurri mussten am Samstagabend eine 1:3 Niederlage gegen die Slowakei hinnehmen. Weiterlesen
Österreich unterlag im fünften Spiel der IIFH Worlds Lettland knapp mit 3:4 nach Shootout. Mit vier Punkten hat Team Austria nun drei Punkte Vorsprung auf den Tabellenletzten Großbritannien. Das Entscheidungsspiel um den Klassenerhalt findet am Montag um 19:20 Uhr statt. Weiter auf den ersten WM-Sieg muss Italien warten. Gegen Deutschland kassierten sie eine klare 4:9-Niederlage. Weiterlesen
Rückschlag für Österreich bei den IIHF Worlds in Finnland. Das Team von Head Coach Roger Bader unterlag am Mittwoch Norwegen knapp mit 3:5 und rutschte in der Tabelle auf Platz sieben ab. Ebenfalls eine bittere Niederlage im Kampf um den Klassenerhalt kassierte Italien, dass sich Frankreich mit 1:2-OT geschlagen geben musste. Bis 66 Sekunden vor Spielende lag die „Azzurri“, die im vierten Spiel die vierte Niederlage kassierte, noch mit 1:0 in Führung. Weiterlesen
Mit diesen Worten hat Bernhard Starkbaum der mehrfachen Nachfrage seines Betreuers zwischen Overtime und Shootout entgegnet. Hoch konzentriert war er – und dann eiskalt. Der Goalie der spusu Vienna Capitals wusste beim geschichtsträchtigen 2:1-Shootout-Sieg gegen Eishockey-Großmacht Tschechien zu überzeugen. Heute, Mittwoch, steht der 36-jährige Routinier mit rot-weiß-rot Norwegen gegenüber. Die Begegnung wird ab 15.20 Uhr live in ORF 1 übertragen. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden